2 x c303 + volvo emblem 1974 - change to englisch language

| Detail-Seiten | C303 Forum | Suche | C303 HOME |

| GoodYear | Viskafors | Trelleborg | GoodYear MT3 |

Bereifung und Räder am Volvo C30x

Allgemein

Grundlegende Daten dazu findet man in den Volvo-Prospekten und im Owners-Manual auf den Seiten 9 und 26. Für den Volvo C303 sind Reifen der Stärke 4PR oder 4-Ply vorgeschrieben, daß sind 4 Lagen Gewebe im Reifen. Der schwerere C304 oder C306 erforder 6PR oder 6-Ply. Die Abmessungen ab Werk sind 280/85-16 bzw. 8.90-16 auf einer 7,5 Zoll breiten 8-Loch-Felge mit 16 Zoll Durchmesser. Der Durchmesser für den Lochkreis ist 222,25 mm bzw. 8,75 Zoll. Die Felge ist auch mit schlauchlosen Reifen zu fahren, wenn man den Luftdruck nicht extrem absenkt.

Hier die original Luftdruck Tabelle für den TGB:

pressure table

In der Realität wurde schon im Gelände ganz vorsichtig mit etwa 1 bar gefahren und auf der Autobahn mit bis zu 3 bar um etwas Benzin zu sparen.

Wichtig ist die Angabe aus dem Owners-Manual Seite 26, daß die Reifen mit festgelegter Laufrichtung nicht - wie es zu vermuten wäre - alle in der gleichen Richtung aufzuziehen sind, sondern auf der Hinterachse in Laufrichtung, und auf der Vorderachse gegen die Laufrichtung.

Nach meinem aktuellen Wissenstand sind die Originalreifen nicht mehr als frische Neuware zu beschaffen. Es gibt nur ungebrauchte, gut abgelagerte Exemplare oder bereits angefahrene Reifen. Alternative Größen sind 9.00-16 oder 255/100-R16, welche aber meist einen etwas größeren Durchmesser haben.

Seiten-Navigation

GoodYear

Der GoodYear studded sure grip Reifen in den originalen Abmessungen ist die am weitesten verbreitete Bereifung für den Volvo C303. Abbildungen in den Owners Manuals zeigen diesen Reifen. Die Traktion im Gelände ist angeblich nicht super toll, aber auf den Trial-Bildern von Johan Jans van Bockrijk und Johan Oosterbosch sind diese Reifen im Einsatz, also ist diese Einschätzung wohl sehr relativ. Man könnte zumindest auf der Vorderachse später auf den Trelleborg umrüsten.

Frustrierend ist in diesem Fall mal wieder die deutsche Bürokratie: Es gibt von Silverstone aus Malaysia mit dem MT117 einen exakten Nachbau des GoodYear Reifens. Für diesen Reifen gibt es aber anscheinend keine Freigabe in Deutschland - im Rest der EU aber schon. Dies ist um so unverständlicher, weil der original GoodYear, der die Vorlage war, nämlich ebenfalls aus Malaysia kommt! Auch soll sich der Aufdruck von 280/85-16 auf 285/85-16 geändert haben, die echten Abmessungen sind gleich geblieben. Sowas kommt beim TüV nicht durch...

Ab 2007 soll es den Silverstone MT117 mit beiden Angaben geben: 280/85-16 UND 285/85-16 sollen jetzt drauf stehen. Zudem gibt es wohl eine EU-Freigabe. Damit ist der Einsatz für deutsche Besitzer wieder möglich.

Unten links mein völlig abgefahrener Reservereifen, der im Frühjahr 2006 einem besser erhaltenen Exemplar weichen muß.

Seiten-Navigation

Viskafors

Auf der Hinterachse hat mein eigner C303 einen Exoten: den Viskafors Terrain Reifen oben rechts abgebildet und unten mit einem Profil auch für die Straße - die durchgehenden Zick-Zack-Streifen eignen sich prima für Asphalt. Eine Zeitlang gab es diesen Reifen auch von der Marke Firestone. Sie haben aber zumindest bei mir nur eine Stärke von 4PR, und sind inzwischen so weit herunter gefahren, daß sie noch im Frühjahr 2006 ebenfalls auf den Müll wandern müssen.

Seiten-Navigation

Trelleborg

Ein deutlich jüngerer Reifen als die beiden vorherigen ist der Trelleborg Cross Country 153. Das Profil ist extrem geländetauglich, die Reifen haben die moderne Kennung von 113L für die Belastbarkeit und sogar eine M&S-Kennung.

Bei aller Tauglichkeit im Geländer ist dieser Reifen vermutlich vom Verbrauch und vom Geräusch her nicht so günstig. Diese Trelleborg Reifen findet man aktuell noch manchmal bei blocket.se


Seiten-Navigation

GoodYear MT3

Im Volvo Katalog auf Seite 14 sind Fahrzeuge mit einem weiteren Geländeprofil abgebildet. Ich habe lange danach gesucht, bis ich bei einer Verkaufsannonce für einen TGB1314 auf blocket.se etwas gefunden habe. Der Verkäufer Morgan hat mir auf Anfrage freundlicherweise einige Bilder zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

Es handelt sich um GoodYear MT3 in den Orginalabmessungen für den TGB: 280/85-16 mit 6-PLY Rating, also auch für die Dreiachser geeignet. Mit der durchlaufenden Mittelrippe ist dieses Profil bei genug Luftdruck eventuell etwas besser für die Straße geeignet.


Seiten-Navigation

| Detail-Seiten | C303 Forum | Suche | C303 HOME |

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!